Leerungszeit der Packstation

Packstationen sind etwas Wunderbares - der Immer-Offen-Packetschalter. Wird eine Sendung eingeliefert bekommt man eine sms und man kann das Päckchen abholen wann man will. Daß dies auch für die Abholung aus der Packstation durch die “Post” gilt war mir bis heute nicht bewußt:

Von meiner Einlieferung am Samstag um 16:50 Uhr bis zur Abholung durch die Post aus der Packstation am Dienstag um 10:39 Uhr vergingen sage und schreibe

2 Tage, 17 Stunden und 49 Minuten !

Wenns mal wieder länger dauert

1 Response to “Leerungszeit der Packstation”


  1. 1 Christoph

    ich suche gerade vor meinem ersten Versand mit Google nach Leerungszeiten der Packstation. Leider ist meine Frage per Email an DHL bisher unbeantwortet.
    Wenn es morgen Minusgrade hat, dann muss ich es halt abends noch in der Filiale oder auf dem Weg wo abgeben.
    Ansonsten ist es vielleicht gut, man denkt sich etwas in das Postsystem hinein. Demnach ist Samstag und Sonntag ein schlechter Tag für Abgabe, zumindest im Hochsommer und tiefstem Winter, Montag auch (weil viel zutun). Und damit das Päckchen nicht gefriert oder verglüht (im Sommer) hinterlegt man es möglichst zwischen 8 und 10 uhr. Bisher wurden meine Sendungen immer nach 10.00, max. 10.39 wie bei dir hinterlegt. Ich gehe mal davon aus, dass der Zusteller dann auch gleich Sendungen mitnimmt.

Leave a Reply